Historie: der Fanfarenzugder KG ABC - KG - ABC

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Historie: der Fanfarenzugder KG ABC

Historie



Im Jahre 1975 hatte Werner Senftleben die Vision von einem Fanfarenzug. Unter Mithilfe der Stadtoberen Bergheims und des damaligen Schulleiters und Festkomiteepräsidenten, Herrn Hans Abholte, wurden die Voraussetzungen geschaffen, einen entsprechenden Zug aufzubauen. Musikalischer Leiter und Tambourmajor war Hans Werner. Ihm wurde eine aus 40 Jugendlichen bestehende, mit Uniformen und Instrumenten ausgestattet Gruppe zur Verfügung gestellt.
Der Fanfarenzug wurde nach zwei Jahren zu einem Fanfaren- und Musikzug umgerüstet und begleitete über Jahre hinweg Bergheimer Dreigestirne und Prinzessinnen der KG ABC.

Fanfaren-Corps 1976

Ein Höhepunkt war sicherlich auch der von der KG ausgerichtete erste große internationale Musikwettstreit für Fanfaren-, Musik- und Spielmannszüge 1977 in Bergheim. 49 Musikcorps zogen an 2 Tagen durch Bergheim und zeigten in einem 1200-Mann großen Zelt ihr Können.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü